Folgenreich trainieren

Welche "Reichtümer" finden Sie hier online?

Anstatt Sie mit 1.000 + 1 Beschreibungen unserer Trainings- oder Coachingangebote zu bombardieren, stellen wir Ihnen lieber eine variationsreiche Auswahl vor. Dabei ist uns wichtig, dass Sie ein Gefühl für unsere Art zu arbeiten bekommen.

Sie mögen mehr Details über unsere Arbeitsphilosophie oder die Qualität unserer Arbeit erfahren? Informieren Sie sich über unsere Qualitätsstandards und unseren wissenschaftlichen Beirat.

Sie interessieren sich für weitere Fakten und Details? Oder vielleicht suchen Sie ein anderes Trainingsthema, zum Beispiel ein Training für folgenreiche Moderation oder selbstwirksames Zeitmanagement? Immer gerne - rufen Sie uns einfach an unter +49 30 80585-424.

Wie machen wir es folgen:reich für Sie?

Sie buchen bei uns folgenreiche Trainings, die "sich rechnen". Wie wir das sicher stellen?

  • Wir arbeiten in vollem Einklang mit unseren Qualitätsstandards.
  • Wir achten während der Trainings auf ausreichend Zeit für das Üben und das eigene Erleben.
  • Wir nutzen aktiv die konsolidierenden Praxisphasen.

Die Formel ist einfach ...

... je kleiner die Gruppe, je spezifischer die Inhalte und je höher der Übungsanteil in einer vertrauensvollen Arbeitsatmosphäre, desto folgenreicher das Training. Denn Training heißt Tun.

Transfer durch in die Tiefe gehen

Als wissenschaftliche Psychologen und erfahrene Trainer sind wir in der Lage, die fachlichen Inhalte unserer Trainings vor allem als ein Vehikel zu nutzen, um unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Tiefen ihrer Köpfe anzusprechen.

Jeden einzelnen Trainingsteilnehmer auf diese Weise zu erreichen, ist die Kunst, die uns auszeichnet. So schaffen wir die alles entscheidenden inneren Voraussetzungen, das neu Erlernte auch zu tun!

Und das Budget?

Natürlich wissen wir, dass ein gutes Training auch immer eine Frage des Budgets ist. Deshalb wählen Sie bei uns je nach Bedarf zwischen zwei Intensitätsstufen: Folgenreich :kompakt und Folgenreich :intensiv.

Folgenreich :kompakt

Ein Kompakttraining erstreckt sich (je nach Thema) über ein bis drei Tage en bloc. Jeder Teilnehmende erlebt mindestens eine längere Übungssituation. Das Training schließt mit einem Transferplan über mindestens drei Umsetzungsziele ab.

Folgenreich :intensiv

Ein Intensivtraining erstreckt sich (je nach Thema) über vier bis sechs Tage. Dabei wird jede Trainingseinheit gefolgt von einer mindestens einwöchigen Praxisphase, damit sich die Lerninhalte konsolidieren und sich neue Gewohnheiten einschleifen.

In der folgenden Trainingsphase werden alle entstandenen Fragen oder Umsetzungsschwierigkeiten bearbeitet, damit die individuellen Trainingsziele tatsächlich Wirklichkeit werden.

Jede der Trainingsphasen schließt mit einem Transferplan über mindestens fünf Umsetzungsziele ab, deren Umsetzung in der jeweils folgenden Trainingseinheit betrachtet wird.

Wir erläutern Ihnen Unterschiede und Vorteile unserer beiden Intensitätsstufen gerne im Detail. So haben Sie alle Fakten beisammen, um eine gute Entscheidung zu treffen.



    verwandte Themen: Training, Moderation, Zeitmanagement

    drucken